Angebote

Das wird in der FamilienWerkstatt geboten.

  • FamilienCoaching mit Erziehungs- und Konfliktberatung 

  • Praxisberatung & Coaching on the job in der Kindertagespflege

  • Coaching in Herzensangelegenheiten

  • psychosoziale Lebensberatung & Krisenintervention

  • Seminare & Workshops                                                                                                                                             

Alle Angebote beziehen sich auf deine individuelle Lebenssituation.

Du willst mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit deine Anliegen und Probleme in den Griff bekommen? Du willst Lösungen finden, besser gestalten, doch die Suche danach ist ziemlich beschwerlich, besser die kreativen Ideen sind spärlich?

Kein Plan, wie es weiter gehen soll?

Kein realistisches Ziel vor Augen?

Keine passenden Umsetzungsstrategien?

Keine Kraft zum loslegen?

                                     Hier und da stößt du an eigene oder fremde Grenzen? 

 

Und nun? Macht sich bei dir Resignation breit?

Wer die An-und Herausforderungen seines Lebens nicht mehr bewältigen kann landet schneller als gedacht im Vermeidungs- und Verdrängungsmodus – hier wird das Leben mit irgendetwas kompensiert, also Ersatzbefriedigungen nachgegangen. Stationen auf diesem Weg sind dann meist destruktive zwischenmenschliche Beziehungen mit endlosen Konflikten und Projektion eigener Anteile auf andere, Unachtsamkeit und Respektlosigkeit oder Kampf mit sich selbst oder allgemein mit der Welt. Weiterhin kommt Ausgebranntsein dazu, sehr oft Betäubung durch Suchtmittel oder andere Abhängigkeiten, Konsum als Stimmungsregulation sowie der moderne Dauer-und Vergnügungsaktionismus, wobei immer mehr veranstaltet wird, ohne wirkliche und dauerhafte Zufriedenheit zu empfinden. 

Einige Menschen halten so ihre schwierigen Lebenssituationen irgendwie aus, andere brechen irgendwann zusammen. Ihre begrenzte Lebenszeit und wichtige Energien sind an Dinge gebunden, die aufreiben und nicht wirklich glücklich und erfüllt machen. Zudem fördert das Ganze noch das Jammern, das Klagen und die Schuldzuweisung – ändern tut sich an der Situation jedoch nichts.   

 

Und wenn sich erstmal Überforderung, Unzufriedenheit und Unwohlsein im Leben breit machen, sind Störungen oder Krankheiten, körperliche und seelische, die Folgen. 

Nun wird es immer schwerer etwas wirklich zu verändern, weiter vorwärts zukommen und seine Gedanken zielgerichtet zu nutzen. Jetzt erst recht fehlt es an der Erkenntnis, dass es notwendig wird, eigene Anliegen flexibel zu lösen und sein Leben nochmal eine andere Richtung zu geben – das eigene Leben neu zu ordnen, sein Selbst achtsam und liebevoll zu sortieren und wieder eigene Werte und Bedürfnisse wichtig zu nehmen – Nebeneffekt – wichtige Selbstheilungsprozesse lassen sich so in Gang bringen.

Hierzu braucht es eigenes klärendes Verstehen und Nachdenken. Nachdenken darüber, wie du dein Leben weiter gestalten willst, welche Lebensaufgaben bewältigt werden wollen und welchen Sinn das alles überhaupt für dich hat. 

Und zu diesem Nachdenken lade ich dich mit den Angeboten der FamilienWerkstatt ein.

                  Traust du dich und verlässt eingefahrene Wege, die dich nicht mehr weiterbringen ! 

Bist du bereit, mit Elan (schwungvolle Begeisterung) die Kraft aufzubringen in Aktionen zu kommen?

Bringst du den Mut auf und entdeckst Neues im Leben !     

 

Mit den Worten von Gerald Hüther (Neurobiologe, Gründer der Akademie für Potentialentfaltung): 

 

„Entdecken Sie die Freude am eigenen Denken wieder, bekommen Sie Lust am gemeinsamen Gestalten und begegnen Sie sich selbst und anderen im herzlichen Miteinander.“ 

 

♥ Gern ist die FamilienWerkstatt dein freudiger Begleiter auf diesem Weg. Lass uns gemeinsam losgehen! ♥